The O2

Das Unternehmen


Mit rund 680 Filialen verteilt über das gesamte Bundesgebiet zählt Burger King zu den beliebtesten Schnellrestaurants in Deutschland. Lizenznehmer Kai Reuker betreibt 13 Burger King Filialen in Nordrhein-Westfalen und den neuen Bundesländern.

Dyson Airblade dB

Das Problem

„Bei den Warmlufthändetrocknern, die ich bis dahin in meinen Restaurants einsetzte, dauerte es ewig, bis die Hände trocken waren. In Stoßzeiten bildeten sich lange Schlangen in den Waschräumen.“

Die Lösung


Dyson Airblade Tap Händetrockner


Schnelle Trocknungszeit

Zwei Hochgeschwindigkeits-Luftströme streifen beim Dyson Airblade Tap Händetrockner das Wasser regelrecht von den Händen ab. Die Hände werden innerhalb von nur 12 Sekunden auf hygienische Weise getrocknet und lange Wartezeiten im Waschraum somit vermieden.


Kein Wasser auf dem Fußboden

Kombiniert man einen Wasserhahn mit der Airblade™ Technologie, können die Hände direkt am Waschbecken gewaschen und getrocknet werden. Das Wasser gelangt somit nicht von den nassen Händen auf den Boden. Der Waschraum bleibt sauberer.


Geringe Umweltbelastung

Auch unter ökologischen Gesichtspunkten sind Dyson Airblade™ Händetrockner für Kai Reuker die erste Wahl. Der Dyson Airblade Tap Händetrockner erzeugt 5,8 g CO₂ pro Trocknung - bis zu 72 % weniger als andere Händetrocknungsmethoden.

„Die Dyson Airblade Händetrockner haben sich bestens bewährt, ich kann sie nur jedem Gastronomen ans Herz legen.“ meint Kai Reuker.