Dyson Lightcycle Arbeitsplatzleuchte – Technologie | Dyson

Entdecke die Dyson Lightcycle

„Einige Leuchten verlieren schnell an Leuchtkraft oder verblassen nach kurzer Zeit. Ich wollte eine Leuchte entwickeln, bei der genau das nicht passiert."

Jake Dyson, Chief Lighting Engineer

Free delivery icon

Gratisversand

5 Jahre Garantie

Graphic of Heat Pipe cooling technology

Heat Pipe Kühltechnologie

Erhält die Lichtqualität 60 Jahre lang.1 

Wenn LEDs überhitzen, können sie verblassen und an Farbe verlieren. Die Ingenieure von Dyson haben dieses Problem mit einer Technologie gelöst, die häufig in Satelliten eingesetzt wird. Ein vakuumdichtes Kupferrohr leitet die Wärme ab. Im Inneren verdampft ein Tropfen Wasser und leitet während des Kondensierens die Wärme entlang des Rohres ab, bevor er durch Kapillarwirkung wieder zu den LEDs zurückkehrt. Dadurch entsteht ein ununterbrochener, energiefreier Kühlungskreislauf.

Dyson Tageslicht-Algorithmus.
Analysiert das Tageslicht zu jeder Zeit, überall.

Das Tageslicht ändert sich ständig - und es variiert je nach Standort. Wir haben einen einzigartigen Zeit-, Datums- und GPS-gesteuerten Algorithmus entwickelt, um die Lichttemperatur und Helligkeit des Tageslichts überall auf der Welt zu berechnen. Die Software-Validierung wurde durch Daten unterstützt, die aus über einer Million Atmosphärenmessungen ausgewählt wurden.
Inside the intelligent optical head

Intelligenter optischer Kopf.
Verwandelt Daten in dynamisches Licht.

Ein 32-Bit-Mikroprozessor analysiert kontinuierlich Tageslichtdaten und übermittelt sie an die optische Steuerung, für eine dynamische Farbanpassung. Die drei warmen und drei kühlen LEDs simulieren die Lichttemperaturen des Tageslichts, von 2.700 bis 6.500 Kelvin. Und mit einem Farbwiedergabeindex von über 90 zeigt das Licht Farben, die dem Tageslicht sehr nahe kommen.

Kammer zur Farbmischung.
Erzeugt eine gleichmäßige Ansammlung aus hochwertigem Licht.

Ein heptagonaler Reflektor, der durch eine Schicht aus PMMA-Diffusionsfolie getrennt ist, vermischt das Licht gleichmäßig und hilft, eine einzige Lichtquelle für eine hohe Lichtschattenqualität zu schaffen. Der untere Reflektor wurde entwickelt, um die Augen vor Blendung zu schützen und für eine gleichmäßigere Beleuchtung zu sorgen (0,7 Gleichmäßigkeit) zu fokussieren.

Die Dyson Link App.2 
Zur Personalisierung der Lichteinstellungen.

Die Dyson Link App übermittelt kontinuierlich Daten an die Mikrocontroller-Einheit (MCU) der Leuchte zur dynamischen Farbabstimmung - von lokalen Tageslichtdaten alle 60 Sekunden bis hin zu manuell eingegebenen Informationen, die eine präzisere und persönlichere Lichteinstellung ermöglichen.