Dyson Cinetic Big Ball™ Support - Reinigen des Behälters und des Zyklons | Dyson.de
Dyson Cinetic Big Ball Multi Floor 2

Kontakt

Unseren telefonischen Kundendienst erreichen Sie Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer:

    WhatsApp

 

Reinigen des Behälters und des Zyklons

Schritt 1 - Entfernen des durchsichtigen Behälters

  • Um den Zyklon und den durchsichtigen Behälter vom Gerät zu trennen, den roten Knopf auf dem Tragegriff wie abgebildet drücken.

 

Schritt 2 - Leeren des Behälters

  • Zum Entleeren von Staub und Schmutz den roten Entriegelungsknopf fest drücken.
  • Der Behälter schiebt sich nach unten und streift dabei das Gitter mit ab.

Hinweis: Um Kontakt mit Staub und anderen Allergenen bei der Entleerung zu vermeiden, sollten Sie den durchsichtigen Behälter in einen Plastikbeutel entleeren. Entfernen Sie vorsichtig den Behälter. Verschließen Sie den Beutel und entsorgen Sie ihn wie gewohnt.

 

Schritt 3 - Entfernen des durchsichtigen Behälters

  • Zum Entfernen des durchsichtigen Behälters die silberne Verriegelung unterhalb des roten Entriegelungsknopfes drücken und den durchsichtigen Behälter von der Vorrichtung am Zyklon trennen.

 

Schritt 4 - Reinigen des Behälters

  • Reinigen Sie den Behälter ausschließlich mit kaltem Wasser.
  • Verwenden Sie keine Reinigungsmittel, Polituren oder Lufterfrischer, um den Behälter zu reinigen.
  • Geben Sie den Behälter unter keinen Umständen in die Spülmaschine.

 

  • Mithilfe eines trockenen Tuchs den Zyklon abreiben und somit feineren Staub oder Verschmutzungen entfernen.

 

Hinweis: Tauchen Sie das Gerät nicht in Wasser und schütten Sie kein Wasser in die Zyklone.

 

Schritt 5 - Zusammensetzen des Behälters

  • Stellen Sie sicher, dass der Behälter vollständig getrocknet ist, bevor Sie ihn wieder in das Gerät einsetzen.
  • Wiedereinsetzen des durchsichtigen Behälters:
    • Mit der Rückseite in die Vorrichtung am Behälter einsetzen.
    • Nach oben drücken, bis es einrastet und anschließend weiter drücken, bis es wieder an ordnungsgemäßer Stelle ist.

 

Schritt 6 - Schließen des Behälterbodens

  • Den durchsichtigen Behälter schließen, indem Sie das Behältergehäuse nach oben drücken. Sicherstellen, dass der durchsichtige Behälter korrekt einrastet und die Verriegelung sicher geschlossen ist.

 

Schritt 7 - Einsetzen des Behälters und Zyklons

  • Den Behälter/Zyklon an das Gerät anbringen und dabei sicherstellen, dass es korrekt einrastet.