Navigation überspringen
Deine Einstellungen wurden gespeichert.
Du kannst deine bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Deine Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn du ein „Dein Dyson“-Konto haben, kannst du dich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Kalkulieren Sie hier schnell und einfach Ihr Einsparpotenzial beim Umstieg auf Airblade™ Händetrockner.

 Dyson Airblade Wash+Dry Wand Armatur

Berührungsloser Wasserhahn inklusive Händetrocknerfunktion mit Sensor

Wassersparende Wandarmatur mit integrierter Trocknungsfunktion vereint Waschen und Trocknen der Hände am Waschbecken. Hygienisch dank HEPA-Technologie. Drei Modelle erhältlich.

  • Trägt mit bis zu 1,9% zum DGNB-zertifizierten Bauen bei
  • Taxonomie-konform
  • Schnelle Trocknungszeit (14 Sek.)
  • Hygienische Leistung mit HEPA H13-Filter
  • Bis zu 98% geringere Betriebskosten im Vgl. zu Papier¹
  • Geringer Wasserdurchfluss (1,9 l/m)
  • Berührungslose Bedienung
  • 5 Jahre Garantie
  • Ab 27€ monatlich im Leasingmodell verfügbar
Auf Lager
Preis exklusiv MwSt.: 1.399,00 €
1.664,81 €
Preis inkl. MwSt

Gute Gründe für Dyson B2B

Technische Daten

  • HEPA-Filter

    Ja

  • Bakterienentfernung

    99,95 % der Partikel, einschließlich Viren

  • Motor

    1000 W Digitaler Motor ohne Kohlebürsten

  • Luftgeschwindigkeit

    549 km/h

  • Dezibel-Wert

    80 dB

  • Stromverbrauch im Standby-Betrieb

    < 0.5 W

  • Frequenz

    50-60 Hz

  • Motorgeschwindigkeit

    81,000 rpm

  • Trocknungszeit

    14 Sek

  • Automatische Abschaltung

    30 Sek

Darstellung der Abmessungen des Dyson Airblade Wash+Dry Wandmontage
  • Länge

    312 mm

  • Breite

    303 mm

Häufig gestellte Fragen

Kann dieses Produkt für jedes Waschbecken verwendet werden?

Das Waschbecken sollte die Mindestmaße von 35 cm in der Breite, 30 cm in der Tiefe und 10 cm in der Höhe erfüllen. Außerdem ist darauf zu achten, dass das Restwasser schnell ablaufen kann. Je steiler die Rundung, desto besser kann die Luft zirkulieren. Gern berät Sie das Dyson Service Team: 0800-3131319 | business@dyson.com

Worin unterscheiden sich der Wash+Dry und der Airblade Tap?

Der Dyson Airblade Wash+Dry ermöglicht eine bessere Kontrolle des Wasserverbrauchs. Und sein leises Betriebsgeräusch verbessert die Energieeffizienz.

Wo stelle ich die Wassertemperatur ein?

Das Gerät ist komplett berührungslos bedienbar. Das Einstellen der  Wassertemperatur ist nicht manuell möglich. Um die Hände mit einer gewünschten Temperatur waschen zu können, muss das Wasser vorher temperiert werden. Dies kann beispielsweise durch einen Thermostatmischer oder druckfesten, elektronisch geregelten Durchlauferhitzer erfolgen.

Welchen Durchlauferhitzer kann man benutzen?

Der Durchlauferhitzer muss druckfest und elektronisch geregelt sein.

Wie wartungsintensiv ist der Wash+Dry?

Der Dyson Airblade Wash&Dry ist wie unsere anderen Modelle wartungsarm. Ein Wechsel des HEPA 13 Filters wird im Zeitraum von 5 Jahren oder nach 350.000 Nutzungen empfohlen.

Des Weiteren empfehlen wir die Pflege des Wasserstrahlreglers entsprechend der Wasserhärte am Einsatzort vorzunehmen. Die Reinigung der Geräte sollte in jedem Hygienegang aufgenommen werden.

Sind die Dyson Airblade Händetrockner DVGW geprüft?

Der Dyson Airblade Wash&Dry ist DVGW geprüft und zertifiziert. 

Ist eine Hygienespülung vorhanden?

Das Gerät verfügt über eine automatische Spülfunktion. Nach 24 Stunden Nichtbenutzung spült das Gerät für eine Minute durch. Dieser Prozess wird so lange wiederholt, bis das Gerät benutzt wird.

Gute Gründe für Dyson B2B