Navigation überspringen
Deine Einstellungen wurden gespeichert.
Du kannst deine bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Deine Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn du ein „Dein Dyson“-Konto haben, kannst du dich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Support für Sie Ihren Dyson 360 Heurist™ Saugroboter

Problembehebung

Wodurch können Verbindungsprobleme entstehen und wie kann ich diese zu Hause beheben?

Der Roboter greift über Ihr Heim-WLAN-Netzwerk auf die Dyson Cloud zu. Falls die WLAN-Lampe des Roboters nicht leuchtet, ist die Verbindung möglicherweise unterbrochen. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Heimnetzwerk korrekt funktioniert. Stellen Sie dann eine Verbindung zur Dyson Link App auf Ihrem Smartphone her. Die App nennt auch die Ursache des Problems und liefert weitere Informationen zur Fehlerbehebung.

Was bedeutet „Zurück zum Start“?

Dies bedeutet, dass der Roboter zum Startpunkt des derzeitigen Reinigungsvorgangs zurückkehrt. Dieser Ort kann die Ladestation oder eine bestimmte Position im Raum sein.

Warum hat der Roboter die Reinigung nicht beendet?

Wenn Ihr Roboter während einer Reinigung auf ein Problem stößt, wird ein gelber Ring um den Symbolbereich angezeigt. Ein zusätzliches Licht leuchtet auf und zeigt an, was die Ursache des Problems sein könnte. Falls dies passiert, können Sie die Schritte auf dem Bildschirm befolgen, um das Problem zu beheben.

Was kann ich tun, wenn der Roboter nicht zur Ladestation zurückfahren kann?

Wenn Ihr Roboter während einer Reinigung auf ein Problem stößt, wird ein gelber Ring um den Symbolbereich angezeigt. Ein zusätzliches Licht leuchtet auf und zeigt an, was die Ursache des Problems sein könnte. Falls dies passiert, können Sie die Schritte auf dem Bildschirm befolgen, um das Problem zu beheben.

Warum hat der Roboter nicht den ganzen Raum gereinigt, obwohl die Reinigung abgeschlossen ist und der Roboter zur Ladestation zurückgekehrt ist?

Der Roboter versucht immer, alle Bereiche zu reinigen, die ihm zugänglich sind. Vereinzelt kann es passieren, dass der Roboter Bereiche vermeidet, da der Weg dorthin vom Roboter als zu riskant bewertet wird (z. B. ein hohes Risiko, festzustecken oder die Orientierung zu verlieren).

 

So funktioniert die Kartenerstellung

Was ist zu tun, bevor mit der Kartenerstellung begonnen wird?

Vor der Kartenerstellung sollten lose Objekte vom Boden weggeräumt und die Türen zwischen den Räumen geöffnet werden. Anschließend ist es erforderlich, die Dyson Link App auf Ihr Smartphone herunterzuladen und eine Verbindung zwischen dem Roboter und der App herzustellen. Stellen Sie den Roboter dann in die Ladestation und starten Sie mit der Kartenerstellung.

Wie lange dauert die Kartenerstellung?

Die Kartenerstellung kann etwas länger dauern. Wie lange genau, hängt von der Größe der Bodenfläche Ihres Zuhauses ab. Die Erstellung kann möglicherweise einige Stunden in Anspruch nehmen. Laut Schätzungen unserer Ingenieure benötigt der Roboter pro 100 m2 drei Stunden.
Der Roboter erstellt Karten nach demselben Muster, in dem er auch reinigt – er bewegt sich spiralförmig in jedem Teilsegment des Raums. So kann der Roboter sich ein detailliertes Bild über den Aufbau Ihres Zuhauses machen. Dies dauert möglicherweise zu Beginn etwas länger als erwartet, macht das Reinigen jedoch langfristig effektiver.

Kann ich Karten für verschiedene Etagen im Haus erstellen?

Ja, wenn Ihr Zuhause mehrere Etagen umfasst, können Sie eine Karte für jede Etage erstellen. Sie können die Karte außerdem nach Räumen oder in Zonen aufteilen und individuell festlegen, wie der Roboter jeden Raum bzw. jede Zone reinigen soll. Wenn Sie eine andere Etage Ihres Zuhauses reinigen wollen, müssen Sie die Ladestation des Roboters in der jeweiligen Etage aufstellen und die Reinigung ab der Ladestation beginnen.

Wie erstellt der Roboter Karten und warum tut er es auf diese Weise?

Der Roboter teilt den Raum in Abschnitte auf und fährt jeden Abschnitt in einem spiralförmigen Muster ab. Die Bewegungen des Roboters, einschließlich des typischen T-förmigen Musters, ermöglichen es, die komplette Bodenfläche in Ihrem Zuhause abzudecken. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Bewegungen manchmal etwas seltsam aussehen – der Roboter lernt einfach, wie Ihr Zuhause aufgebaut ist.

Warum reinigt der Roboter nicht, während er Karten erstellt?

Die Bürstwalze schaltet sich während der Kartenerstellung ab, um den Akku zu schonen. Dadurch kann der Roboter schneller Karten für die Räume erstellen und größere Distanzen während des Kartenerstellungsprozesses zurücklegen.

Was ist zu tun, wenn der Roboter feststeckt?

Dieses Problem lässt sich leicht beheben. Öffnen Sie die App, folgen Sie den Anweisungen und stellen Sie den Roboter neu auf. Drücken Sie auf die Play-Taste auf dem Roboter, um mit der Kartenerstellung fortzufahren.

Was ist zu tun, wenn der Akku zur Neige geht?

Wenn der Akku des Roboters zur Neige geht, kehrt er zum Aufladen zur Ladestation zurück und fährt anschließend an der Stelle mit der Reinigung fort, an der sie unterbrochen wurde.

Sollte ich den Roboter neu starten lassen, falls während der Kartenerstellung ein Fehler auftritt?

Ja, der Roboter benötigt eine vollständige und präzise Karte Ihres Zuhauses. Falls also während der Kartenerstellung Probleme auftreten, ist es am besten, den Prozess erneut zu starten.

Warum hat der Roboter keine vollständige Karte erstellt?

Dies kann daran liegen, dass der Kartenerstellungsprozess unterbrochen wurde, oder daran, dass der Weg des Roboters durch ein Hindernis blockiert ist. Ein weiterer Grund kann sein, dass der Roboter zur Ladestation zurückgekehrt ist und nach dem vollständigen Wiederaufladen nicht mehr die Möglichkeit hatte, mit der Kartenerstellung fortzufahren.

Warum ist die Karte nicht detaillierter? Warum werden z. B. nur die Zimmerwände angezeigt?

Unsere Ingenieure wollten einen benutzerfreundlichen Roboter entwickeln. Daher wurden die Karten so vereinfacht, dass sie einem Grundriss ähneln. Dabei handelt es sich um eine einfachere Version als die eigentliche Karte, die der Roboter erstellt. Die detailliertere Karte können Sie sich in der Dyson Link App ansehen.  Innerhalb der folgenden Wochen benachrichtigt Sie der Roboter, ob schwierig zu reinigende Bereiche vorliegen. Sie können auch Bereiche festlegen, die der Roboter vollständig vermeiden soll.

Warum müssen für einige Bereiche erneut Karten erstellt werden?

Dies kann daran liegen, dass der Roboter Schwierigkeiten hatte, den Boden eines Raums abzufahren, oder daran, dass er während der Kartenerstellung unterbrochen wurde. Der Roboter deckt jeden Bereich nur einmal ab. Jedoch kann es manchmal sein, dass er einen Bereich erneut abfährt, wenn er beim ersten Mal aufgrund seines Wegs einen Teil der Bodenfläche nicht abgedeckt hat.

Kann der Roboter unvollständige Karten speichern, wenn ein Verbindungsproblem vorliegt, und dort fortfahren, wo er unterbrochen wurde?

Der Roboter speichert keine unvollständigen Karten, da er eine vollständige Karte des zu reinigenden Bereichs erstellen muss. Eine präzise Karte Ihres Zuhauses ist auch erforderlich, um kleinere Zonen zu erstellen und Einschränkungen für den Roboter festzulegen.

Kann ich der Karte einen neuen Bereich hinzufügen oder muss ich erneut eine Karte erstellen?

Im Allgemeinen ist es besser, zu Beginn eine vollständige Karte Ihres Zuhauses zu erstellen. Jedoch fügt der Roboter der bestehenden Karte auch weitere Bereiche hinzu, die er beim Reinigen erkennt. Obwohl der Roboter Bereiche hinzufügen kann, die er während der Reinigung erkannt hat, ist dies nicht so zuverlässig wie eine vollständig erstellte Karte Ihres gesamten Zuhauses.

Häufig gestellte Fragen zur Wartung

Ich wusste nicht, dass ich keine flüssigen Reinigungsmittel zur Reinigung des Saugroboters verwenden sollte. Habe ich das Gerät beschädigt?

Zur Reinigung des Roboters sollten keine flüssigen Reinigungsmittel verwendet werden, da sie Scheuermittel oder Chemikalien beinhalten, die optische Teile zerkratzen oder Kunststoffe zersetzen können. Überprüfen Sie, ob Ihr Saugroboter beschädigt wurde, falls Sie flüssige Reinigungsmittel verwendet haben.

Im Staubbehälter des Saugroboters befinden sich nach der Reinigung viele Fusseln. Ist das alles wirklich Staub oder werden auch Fasern vom Teppich abgesaugt?

Alle Teppiche verlieren mit der Zeit Fasern – insbesondere neue Teppiche. Der Saugroboter entfernt diese losen Fasern. Der Roboter unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht von anderen Staubsaugern.

Was sollte ich tun, wenn sich Fusseln in den Kettenrädern oder dem Staubbehälter angesammelt haben?

Um die Leistung des Saugroboters aufrechtzuerhalten, sollten Sie Fusseln von den Kettenrädern und aus dem Staubbehälter entfernen.

Was sollte ich tun, wenn sich Fusseln in den Kettenrädern oder dem Staubbehälter angesammelt haben?

Um die Leistung des Saugroboters aufrechtzuerhalten, sollten Sie Fusseln von den Kettenrädern und aus dem Staubbehälter entfernen.