Navigation überspringen
Deine Einstellungen wurden gespeichert.
Du kannst deine bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Deine Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn du ein „Dein Dyson“-Konto haben, kannst du dich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Support für den Dyson Purifier Hot+Cool Gen1

Häufig gestellte Fragen

Wie oft sollte ich den Filter wechseln?

Wir empfehlen, den HEPA- und Aktivkohlefilter alle 12 Monate zu wechseln, denn mit der Zeit verstopfen die Filter mit Schadstoffen. Das kann sogar dazu führen, dass sie unangenehme Gerüche in den Raum abgeben. Das Gerät erinnert Dich daran, wenn es an der Zeit ist, den Filter zu wechseln. Die verbleibende Filterlebensdauer wird auf dem Display angezeigt.

Muss ich die Filter warten?

Nein. Bei einigen Luftreinigern müssen die Filter regelmäßig gewechselt, gewaschen und getrocknet werden. Während der Filter trocknet, kann der Luftreiniger jedoch nicht verwendet werden. Bei den Dyson Purifier Cool Luftreinigern hingegen ist es nicht notwendig, die Filter zu waschen und zu trocknen, wodurch du kostbare Zeit einsparen kannst. Die Filteranzeige weist dich darauf hin, wenn die Filter gewechselt werden müssen.

Kann ich meinen Dyson Luftreiniger kontinuierlich eingeschaltet lassen?

Dyson Luftreiniger arbeiten am effektivsten im Auto-Modus. Der Luftreiniger ist dann in der Lage, die Raumluftqualität kontinuierlich zu überwachen und automatisch Schadstoffe zu erkennen und diese aus der Luft zu entfernen. Die Luftstromgeschwindigkeit wird zudem intelligent angepasst und das Gerät reinigt nur dann die Luft, wenn es nötig ist.