Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Wie schaffe ich Struktur und Sauberkeit mit Haustieren? Diese fünf Tipps von Ordnungsexpertin Nadine Meyer helfen

  • Nadine Meyer schafft beruflich Ordnung. Die Hamburgerin ist Professional Organizer und sorgt für Strukturen im eigenen Zuhause. Ihr Unternehmen The Organized ist ein professioneller Ordnungsservice, der sich auf das Reduzieren, Strukturieren und Stylen von Wohn- und Arbeitsbereichen spezialisiert hat, um das Leben zu vereinfachen. Nadine Meyer weiß: Sauberkeit und Ordnung gehören zusammen. Vor allem in Haushalten mit Tieren. Dyson hat die Ordnungsexpertin begleitet und die besten Tipps gesammelt. 

    Ordnungsexpertin Nadine Meyer mit Cooper

     

     

    Haustiere bringen Freude ins Leben, zaubern mit nur einem Blick ein Lächeln ins Gesicht und werden schnell zum Mittelpunkt eines Haushalts. Doch so süß die pelzigen Freunde auch sind, sie können auch ganz schön viel Schmutz und Unordnung verursachen und die eigenen vier Wände schnell auf Links drehen. Vor allem die Haltung von Hunden bedeutet nicht nur viel Verantwortung, sondern oft auch eine Veränderung des Lebensstils, der bisherigen Routine und Strukturen.

    Nadine Meyer hat sich 2019 bei Aufräumexpertin Marie Kondo zur zetifizierten KonMari™ Ordnungsberaterin ausbilden lassen. Dass Sie dazu auch noch auf einem Bauernhof mit vielen Tieren aufgewachsen ist, macht sie zur perfekten Expertin für die Ordnung und Sauberkeit in Haushalten mit Tieren.

    Mit den folgenden Tipps, Tricks und Tools gelingt es Ihnen, das Zusammenleben mit ihren Vierbeiner Schritt für Schritt zu organisieren, damit Sie ihre kostbare Zeit weiterhin gemeinsam mit viel Leichtigkeit genießen können. Und am Ende des Tages in einer ordentlichen und sauberen Wohnung entspannen können:

     

     

     

    Tipp #1: Futter umfüllen

    Anstatt alles in der Originalverpackung aufzubewahren, die in der Regel ziemlich sperrig und platzraubend sind, empfiehlt sich eine reduzierte Aufbewahrungslösung zum Beispiel in luft- und geruchsdichten Gläsern. Für Trockenfutter und Spielzeug, eignen sich große Glaskanister mit Schaufeln und Etikettenaufklebern, besonders gut. Das Umfüllen hat einen zusätzlichen Vorteil: Es erzeugt ein stilvolles und einheitliches Erscheinungsbild und es ist leicht zu erkennen, wann Futter oder Leckerlies nachgefüllt werden müssen. Ästhetik trifft Funktionalität.

     

     

  • Tipp #2: Dreck darf draußen bleiben

    Haustiere können nicht anders, als Schmutz und Dreck ins Haus zu schleppen. Wenn es dann noch regnet ... Nein, danke! Lassen Sie den Dreck vor der Tür, indem Sie ein paar saubere Handtücher und einen Haustier-Reinigungshandschuh direkt am Eingang aufbewahren. Ein schnelles Abwischen von Fell und Pfoten wirkt Wunder! Zusätzlich helfen eine hochwertige Fußmatte oder eine waschbare Hundedecke dabei, den Schmutz von außen einzudämmen, bevor er in Ihr Zuhause gelangt. Schmutz im Eingangsbereich lässt sich dabei natürlich trotzdem nicht ganz vermeiden. Hierfür eignet es sich, einen kabellosen Staubsauger, wie den Dyson V15 Detect, in der Nähe aufzubewahren. Ohne hinderliches Kabel ist der Dreck vom Spaziergang und die beim Säubern heruntergefallenen Haare schnell entsorgt. Dabei hilft die neue Haardüse. Die konisch verlaufende Bürstwalze befördert Haare in den Staubbehälter.

  • Ordnungsexpertin Nadine Meyer mit Cooper
  • Tipp von Ordnungsexpertin Nadine Meyer

     

     

     

  • Feature
    Dyson V15 Detect Vacuum.

    Der neue Dyson V15 Detect ist der bisher leistungsstärkste und intelligenteste kabellose Staubsauger von Dyson. Er erkennt, entfernt und zählt mikroskopisch kleine Staubpartikel, um die gründliche Reinigung mit objektiven Fakten zu belegen. 

  • Feature
    Dyson V15 Detect

    Die Geschichte hinter der neuesten Staubsaugertechnologie. So entwickelten Dyson Ingenieure den Laser für den V15 Detect. 

  •  

     

     

  • Tipp #3: Futterplatz einrahmen

    Der Schmutz soll sich nicht ausbreiten: Das ist für die Aufrechterhaltung eines aufgeräumten Hauses unerlässlich. Vor allem das Füttern ist von Natur aus oft eine wilde Angelegenheit. Die Lösung? Legen Sie ein Tischset oder Tablett unter Futter- und Wasserschüsseln. Durch diesen Rahmen hat nicht nur alles einen festen Platz, ermöglicht auch eine einfache Reinigung und verhindert, dass Schmutz Ihre Böden oder Teppiche verschmutzt.

     

     

  • Tipp #4: Dog Station

    Egal, ob Kommode, Schublade, Schließfach, Schrank oder nur eine kleine Nische hinter der Tür oder neben der Garderobe. Kreieren Sie einen festen Platz für die Sachen Ihres Hundes. So hat alles seinen festen Platz. Extratipp: Leine & Co schnell griffbereit aufhängen. Dafür eignen sich Klebehaken sehr gut.

  • Tipp von Ordnungsexpertin Nadine Meyer: Dog station

     

     

     

Tipp #5: Schnelle Aufräum-Abendroutine

Es gibt nichts Schöneres, als in einem sauberen Zuhause aufzuwachen, besonders an einem geschäftigen Haushalt! Der Game-Changer: Üben Sie das 5-Minuten-Aufräumen, bevor Sie schlafen gehen! Sammeln Sie verstreute Spielsachen ein und legen Sie sie an ihren festen Platz zurück. Hängen Sie Hundeleinen auf, räumen Sie Kotbeutel und Pflegezubehör weg und spülen Sie Futter- und Wassernäpfe aus. Und saugen Sie schnell die bekannten Stellen: Hundebett, Couch oder einfach Lieblingsplatz des Haustieres. Auch dafür eignet sich der Dyson V15 Detect. Dessen präzise ausgerichteter Laser macht unsichtbaren Staub auf Hartböden sichtbar – damit Sie nichts übersehen und wirklich gründlich und schnell reinigen können. Mit der Haardüse können Sie Kissen, Couch und Hundebett absaugen. Wenn Sie diese Routine einführen, ist das wie Ordnungskur mit Soforteffekt. Für ihre äußere und innere Ordnung.

 

 

dyson v15 detect logo
Dyson v15 detect

Stärkste Leistung. Intelligente Reinigung des gesamten Hauses mit Lasererkennung.

  • Saugkraft: 100% stärker als ein Dyson V8™ Staubsauger
  • Laufzeit: Bis zu 60 Minuten im Eco-Modus³⁴
  • Gewicht: 3kg
  • Staubbehältergröße: Groß
  • Ein Laser macht mikroskopisch kleine Staubpartikel sichtbar³⁵
  • Wissenschaftlicher Nachweis einer gründlichen Reinigung³⁶
  • Technologie zum Schutz vor verfangenen Haaren
  • Anzeige der Restlaufzeit

Press contacts