Navigation überspringen
Deine Einstellungen wurden gespeichert.
Du kannst deine bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Deine Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn du ein „Dein Dyson“-Konto haben, kannst du dich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Best-Preis-Garantie: Günstiger gefunden? Wir erstatten die Differenz.

Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde™ Luftbefeuchter PH04

Gesamtbewertung

65% würden das Produkt empfehlen

Toller Dyson Purifier

mimiringo

Perfekt für jeden Allergiker im Frühling und Sommer...ach, was sag ich?! Eigentlich für das Ganze Jahr über. Der Dyson kann neben dem Messen von u.a. Feinstaub, Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Formaldehyd HCAO, organische Verbindungen ( wie Vaper Rauch, Reinigungsgerüche etc.) Stickstoffdioxide auch wunderbar kühlen. Man kann die Einstellungen bequem über eine Fernbedienung oder per App steuern; auch eine automatische Einstellung ist möglich. Bedeutet der Dyson misst regelmäßig nach und korrigiert von alleine. Braucht man sich wirklich um fast gar nichts kümmern. Alleine der Wassertank muss regelmäßig nachgefüllt werden. Jedoch habe ich diesen innerhalb einer Woche nur einmal nachfüllen müssen und der Dyson lief durchweg während ich zu Hause war. Die Filter, die man natürlich auch regelmäßig reinigen sollte, scheinen lange zu halten. Also keine ständige Reinigung der Filter. Natürlich ist der Preis etwas höher, jedoch kann ich diesen Dyson jedem Allergiker oder Personen, die z.B. im Keller oder Garage arbeiten (auch handwerklich) wärmstens empfehlen.

Innovative Dyson Technologie

Unser neuester Luftreiniger und Luftbefeuchter entfernt mithilfe mehrerer fortschrittlicher Technologien Schadstoffe aus der Luft und beugt trockener Raumluft vor.

Innovative Dyson Technologie

Unser neuester Luftreiniger und Luftbefeuchter entfernt mithilfe mehrerer fortschrittlicher Technologien Schadstoffe aus der Luft und beugt trockener Raumluft vor.

Kontrolle über den Luftstrom

Bei der Jet Axis Control™ Technologie kommen zwei unabhängig voneinander steuerbare Düsen zum Einsatz, die mit einem Drehbereich von 90° für die gewünschte Verteilung sorgen.

Erkennt Formaldehyd

Ein Festkörper-Formaldehydsensor erkennt während der gesamten Lebensdauer des Geräts präzise Formaldehyd.

Zersetzt Formaldehyd¹ und entfernt Schadstoffe und Gase

Ein Filter für die selektive katalytische Oxidation zersetzt Formaldehyd und spaltet es kontinuierlich in Wasser und Kohlendioxid (CO2) auf.¹ Ein Aktivkohlefilter entfernt Gerüche und Gase aus der Luft.² Ein HEPA-H13 Filter entfernt 99,95 % der Schadstoffe, die 0,1 Mikron klein sind.⁴

Befeuchtet die Luft hygienisch

99,9 % der Bakterien werden mit der Dyson Ultraviolet Cleanse™ Technologie hygienisch im Wasser abgetötet.

Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde™ PH04

Endlich wieder Wohlfühl-Klima

confession139

Ich habe mich sehr auf den Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde Luftbefeuchter gefreut, da ich aufgrund einer Lüftungsanlage hier in meiner Wohnung immer extrem trockene Luft habe und dadurch immer mit super trockenen Schleimhäuten und Kopfschmerzen zu kämpfen habe. Schon beim Auspacken fällt auf, wie hochwertig der Dyson Purifier Humidify+Cool verarbeitet ist. Alles fühlt sich sehr hochwertig an und sieht wirklich sehr stylisch aus. Er ist schnell zusammengebaut und dann muss man nur noch Wasser in den Wassertank füllen, bevor es losgehen kann. Mir gefällt besonders gut, dass der Wassertank groß ist und nicht ständig wieder neu aufgefüllt werden muss. Ich habe das Gerät meistens sowohl in der Gebläsestufe als auch in der Befeuchtung auf Automatik stehen gehabt, da der Dyson dann die Gebläsestärke und die Befeuchtung an die im Zimmer gemessenen Werte anpasst. Man kann sogar wählen, ob er die Luft nach vorn oder nach hinten verteilen soll. Wenn er die Luft nach vorn verteilt, kann er dies starr nach vorn tun oder in einem Winkel von 45 oder 90 Grad zirkulieren. Besonders angenehm emfpfinde ich die "Brise" Funktion, bei der die Richtung in der die Luft verteilt wird, per Zufall hin und her wechselt, sodass es sich anfühlt, als ob man in einem Windzug sitzt, der zufällig dann und wann in diese oder in eine andere Richtung pustet. Die Luftverteilung ist auf höchster Stufe wirklich sehr stark -allerdings hört man dann natürlich auch ein lauteres Luftgeräusch. auf niedrigeren Stufen -die ich als absolut ausreichend empfinde- ist er angenehm leise und man fühlt sich im Luftstrom wirklich sehr wohl. Innerhalb von 2,5 bis 3 Stunden hat er in meinem Wohnzimmer die Luftfeuchtigkeit von 37% auf 45% angehoben und was soll ich sagen -das fühlt sich wirklich sehr sehr gut an. Damit hab ich tatsächlich nicht mehr ständig eine trockene Nase oder einen trockenen Mund und die Kopfschmerzen haben auch merklich nachgelassen. Wer zu Hause zu trockene Luft hat, dem kann ich den Dyson Purifier Humidify+Cool nur ans Herz legen, weil es einem damit wirklich besser geht. Wenn man von einem anderen Raum wieder ins Wohnzimmer kommt, merkt man gleich wie viel schöner das Raumklima ist. Super finde ich die Möglichkeit den Dyson über eine App oder sogar über einen Sprachassistenten zu steuern. Dazu muss man ihn nur kurz mit dem WLAN verbinden und mit der App koppeln. Ich habe ihn meistens über die App bedient, weil man dort einen super Überblick über die einzelnen Funktionen hat und sofort sieht, wie die aktuellen Werte im Zimmer sind und welche Stärke gerade eingestellt ist. Es gibt auch die Möglichkeit einen Timer zu stellen oder einen Einschlafmodus zu aktivieren, sodass er dann nach einer bestimmten Zeit ausgeht. Dies habe ich jedoch nicht genutzt, da ich ihn nicht im Schlafzimmer habe und in dem für mich wirklich super geeigneten "automatischen Überwachungsmodus" laufen lasse. Dann ist er quasi in einem Standby-Modus und prüft ständig die Luftqualität und -feuchtigkeit und wenn diese nicht den eingestellten Werten entspricht, geht er an, und läuft so lange, bis die Werte wieder erreicht bin. Dann geht er wieder in den Standby-Modus und überwacht wieder. Ich möchte die tolle Luftqualität mit dem Dyson Purifier Humidify+Cool nicht mehr missen.

Häufig gestellte Fragen zum Dyson PH04

Was ist das Besondere am Dyson PH04 Luftbefeuchter und -reiniger?

Der Dyson PH04 ist mit allen Funktionen ausgestattet, über die auch unsere anderen Luftreiniger und Luftbefeuchter verfügen. Er ist vollständig nach HEPA-13 Standard versiegelt.⁶ Jedoch geht der Dyson PH04 einen Schritt weiter und erkennt und zersetzt Formaldehyd.³ Ein zusätzlicher Sensor erkennt präzise Formaldehyd, das von unserem katalytischen Filter in zwei harmlose Moleküle zersetzt wird: Kohlendioxid und Wasser. Außerdem verfügt er über einen praktischen Tiefreinigungszyklus, mit dem sich Wasser aus dem gesamten Wassersystem des Geräts entfernen lässt.

Können Luftbefeuchter bei trockener Haut helfen?

Trockene Luft kann dazu führen, dass die Haut an Feuchtigkeit verliert, wodurch sie trocken und schuppig werden kann. Zudem kann dies Juckreiz verursachen. Luftbefeuchter helfen dabei, die Raumluft mit Feuchtigkeit zu versorgen. Insbesondere während der Wintermonate oder in trockenen Klimazonen kann dies trockener Luft entgegenwirken.

Sind Luftbefeuchter gut für die Haut?

Luftbefeuchter helfen dabei, die Raumluft mit Feuchtigkeit zu versorgen. Mithilfe umfangreicher wissenschaftlicher Tests haben wir herausgefunden, dass die durch Dyson Purifier Humidify+Cool Geräte abgegebene befeuchtete Luft dabei hilft, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechtzuerhalten*.

*Während des Betriebs. Getestet in einem externen Labor.

Kann ich die Luftbefeuchtung beim Dyson PH04 deaktivieren?

Ja, der Dyson PH04 ist ein 3-in-1 Raumklimagerät.Er lässt sich als Luftbefeuchter mit Luftreinigungsfunktion sowie als Ventilator mit Luftreinigungsfunktion verwenden.

Wie funktioniert der Dyson Brise-Modus?

Beim Brise-Modus bewegen sich die Düsen in einer anderen Geschwindigkeit und asynchron, also nicht parallel zueinander. Durch den Wechsel zwischen den beiden Rotationen fühlt sich der Luftstrom etwas weicher an, was besonders bei höheren Geschwindigkeiten angenehm ist.

Wie oft sollte ich einen Tiefreinigungszyklus durchführen?

Das hängt von der Wasserhärte an deinem Wohnort ab. In der MyDyson™ App kannst du die Wasserhärte an deinem Wohnort angeben. An Standorten mit hoher Wasserhärte wirst du vom Gerät aufgefordert, den Tiefreinigungszyklus einmal pro Monat durchzuführen. An Standorten mit niedriger Wasserhärte wirst du seltener dazu aufgefordert.

Wo kann ich den Dyson PH04 kaufen?

Du kannst den Dyson PH04 online auf Dyson.de oder in einem unserer Dyson Stores kaufen. Profitiere von exklusiven Vorteilen, wie kostenloser Lieferung oder Best-Preis-Garantie.

Kann eine niedrige Luftfeuchtigkeit trockene Haut verursachen?

Eine niedrige Luftfeuchtigkeit kann eine trockene Raumluft begünstigen, was wiederum zu trockener Haut führen kann. 

Luftbefeuchter erhöhen die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen, indem sie der Raumluft Feuchtigkeit hinzufügen.

  • *  Filtereffizienzrate bei 0,1 Mikron getestet (EN1822).
  • 1 Test des gesamten Geräts basiert auf dem kumulativen Formaldehyd-Reinmassetest (Cumulative Clean Mass, CCM) gemäß GB/T 18801- 2018 mit kontinuierlicher Einblasung, bis der Formaldehyd-CADR-Wert (Clean Air Delivery Rate) ein Plateau erreicht. Ergebnisse können in der Praxis abweichen.
  • 2 Getestet gemäß JEM 1467 (Essigsäure, Acetaldehyd, Ammoniak), GB/T18801 (Formaldehyd, Benzol) und nach der internen Dyson Testmethode DTM-003282 (NO2). Die Gasfiltrationsrate kann abweichen.
  • 3 Das Dyson Gerät erreichte bei Partikeln in MPPS-Größe (MPPS = most penetrating particle size) eine Filtereffizienz von 99,95 %, was gemäß der Norm EN1822 dem HEPA-H13-Standard entspricht. Verglichen wurde das Gerät mit anderen Luftreinigern auf dem Markt [März 2020]. Das Gerät wurde von IBR Laboratories (USA) in einer Testkammer gemäß ASTM F3150 im MAX-Modus getestet. Partikel wurden gemäß EN1822 durch DEHS-Öl erzeug
  • 4 Getestet auf Filtrationseffizienzrate (EN 1822, ISO29463) bei 0,1 Mikron.
  • 5 Hulin et al., Respiratory Health und Raumluftschadstoffe basierend auf quantitativen Expositionsabschätzungen, European Respiratory Journal, Okt. 2012.
  • 6 Getestet auf Reinigungsabdeckung in einem Raum mit einer Größe von 81 m³. Getestet auf Befeuchtungsabdeckung in einem Raum mit einer Größe von 41 m³
  • 7 Erfordert ein App-fähiges Gerät, Verbindung mit WLAN oder mobilen Daten, Unterstützung von Bluetooth 4.0, sowie mindestens iOS Version 14 oder Android Version 8. Es gelten die örtlichen Tarife für Standard-Daten- und Nachrichtendienste.
  • 8 Informationen zu kompatiblen Sprachsteuerungsdiensten erhälst du über die MyDyson™ App.
  • 11 Dyson Luftreiniger wurden in unabhängigen Laboren in einer 30 m3 großen Kammer Influenza-A-(H1N1-)Viren, MS2-Bakteriophagen und Phi-6-Bakteriophagen in der Luft ausgesetzt. Nach 60 Minuten mit maximaler Luftstromgeschwindigkeit reduzierte sich die Virenkonzentration in der Raumluft um bis zu 99,9 %. Ergebnisse können in der Praxis abweichen.
  • 12 Dyson Luftreiniger wurden in einem unabhängigen Labor in einer 0,37 m3 großen Kammer 90 Sekunden lang SARS-CoV-2-Viren (dem Auslöser von COVID-19) in der Luft ausgesetzt. Dyson Luftreiniger wurden ebenfalls in einem unabhängigen Labor in einer 30 m3 großen Kammer Phi-6-Bakteriophagen (Surrogat für SARS-CoV-2) in der Luft ausgesetzt. Nach 90 Minuten mit maximaler Luftstromgeschwindigkeit reduzierte sich die Virenkonzentration in der Raumluft um 99,9 %. Ergebnisse können in der Praxis abweichen.
  • 19 Während des Betriebs. Getestet in einem externen Labor.

Bei Dyson einkaufen